Firestone LogoFirestone Logo

Firestone stellt den neuen Traktor-Radialreifen Performer 65 vor

Firestone stellt den neuen Traktor-Radialreifen Performer 65 vor

Entwickelt für PS-starke und mittelstarke Traktoren; für Hochleistung auf der Straße und auf dem Feld

Weniger Bodenverdichtung, mehr Fahrkomfort

Firestone hat mit dem Performer 65 die Familie der Performer-Radialreifen für mittelgroße Traktoren erweitert. Reifen dieser Klasse werden in unterschiedlichen Bereichen in der Landwirtschaft eingesetzt. In der Schweiz wird dieses Profil erstmals vom 22. bis 26. November 2012 auf der AGRAMA in Bern vorgestellt.

Der Performer 65 bietet Landwirten im Vergleich zum beliebten Vorgängermodell Firestone R9000 Evo eine Reihe von Vorteilen: höherer Geschwindigkeitsindex (bis 70 km/h), höhere Tragfähigkeit verbesserter Fahrkomfort und geringere Bodenverdichtung. Traktion, Selbstreinigung und Haltbarkeit sind auf gleich hohem Niveau wie beim Vorgänger.

Die 65er Serie gehört zu den am schnellsten wachsenden Segmenten bei Radialreifen für Ackerschlepper und konnte in den letzten Jahren eine ständig steigende Nachfrage verzeichnen. Der Performer 65 ergänzt die „Performer-Familie“ - den 2009 eingeführten Performer 85 und den 2010 auf den Markt gebrachten Performer 70.

"„Die Marktforschung und die Rückmeldungen von Kunden in Europa besagen, dass Fahrkomfort und Bodenschonung für die Landwirte heutzutage immer wichtiger werden. Sie arbeiten mit größeren und schnelleren Traktoren, schwereren Lasten und nutzen die Maschinen intensiver als früher. Der Performer 65 wurde entwickelt, um diese Anforderungen zu erfüllen“, so Matthias Engelhardt, Senior Manager AS/EM Reifen, Bridgestone Deutschland, Österreich und Schweiz." James Zhu, news1.quote.function.zhu, Bridgestone Europe

-

In Europa entwickelt und hergestellt

Der neue Performer 65 wurde im europäischen Forschungszentrum von Firestone in Italien entwickelt. Auch bei diesem Reifen wird die einmalige Doppelwinkelstollen-Technologie von Firestone eingesetzt. Durch die größere Traktionsfläche ist die Bodenzerstörung geringer als bei herkömmlichen Reifen. Die flachere Laufflächenkontur und eine stärkere Einfederung sorgen für eine größere Bodenaufstandsfläche. Somit verursacht der Performer 65 weniger Bodenverdichtung und bietet mehr Fahrkomfort als der Vorgänger. Der Reifen wird im europäischen Spezialwerk für Landwirtschaftsreifen von Firestone in Puente San Miguel, Spanien, hergestellt.

Mit dem neuen Performer 65 will Firestone sein Engagement im landwirtschaftlichen Bereich unterstreichen und die Effizienz bei der landwirtschaftlichen Arbeit steigern. Der Reifen wird derzeit in 13 Größen für den Ersatz- und Erstausrüstungsmarkt hergestellt. Dadurch baut Firestone seine Position in einem stark vom Wettbewerb geprägten und technologisch anspruchsvollen europäischen Markt für Landwirtschaftsreifen weiter aus.